Notfallsanitäter-RettungsassistentNotfallsanitäter-Rettungsassistent

Sie befinden sich hier:

  1. Über Uns
  2. Stellenbörse
  3. Notfallsanitäter-Rettungsassistent

Notfallsanitäter (m/w/d) / Rettungsassistent (m/w/d)

 

 

Wer wir sind?                                                      

 

2.000 €
Durchstarterbonus

Der Kreisverband Krefeld e.V. des Deutschen Roten Kreuzes ist Teil des Rettungsdienstes der Stadt Krefeld. Die Stadt Krefeld am Niederrhein mit ca. 230.00 Einwohnern verfügt über zwei Feuer- und Rettungswachen sowie 7 Rettungsstandorte. Hierbei werden 11 Rettungswagen, drei Notarzteinsatzfahrzeuge und 4 Kranken-transportwagen besetzt. Der DRK Kreisverband Krefeld e.V. besetzt als Dienstleister der Feuerwehr seit 2020 zwei Rettungswagen und einen Krankentransportwagen an drei Standorten. Hierfür beschäftigen wir ca. 30 Mitarbeiter und greifen auf Aushilfen und das Ehrenamt zurück. Weiterhin engagieren wir uns auf verschiedenste Weise für die Bürger in und um Krefeld. Neben dem Rettungsdienst sind wir im Auslandsrückholdienst, im Fahrdienst und im Katastrophenschutz aktiv. Wir bieten Erste-Hilfe-Kurse sowie diverse Kurse durch das Familienbildungswerk an.

 

Wir wollen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Notfallsanitäter (m/w/d) / Rettungsassistent (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit besetzen. Der Einsatz unserer Transportführer (m/w/d) erfolgt standardmäßig in der Notfallrettung auf beiden Rettungswagen.

Was wir bieten?

  • Einsatz als Transportführer (m/w/d) im Rettungsdienst der Stadt Krefeld sowohl im 24-Stunden als auch im 12-Stunden Dienst an zwei verschiedenen Standorten wodurch ein interessanter Mix aus Stadt- und Landrettung.
  • Eingruppierung entsprechend des DRK Rahmentarifvertrages sowie Zuschläge für Übernahme von Funktionsaufgaben, Sonn- und Feiertage und Übernahme von Zusatzdiensten. Weiterhin bieten wir 30 Urlaubstage sowie Zusatzurlaub für Nachtarbeit.
  • Auszahlung eines Durchstarterbonus in Höhe von 2.000 € (bei Teilzeit entsprechend anteilig).
  • Berufsgerechte Einarbeitung mit kompetenten Kollegen, um einen schnellen Einstieg zu gewährleisten und die facettenreiche Stadt Krefeld kennenzulernen.
  • Möglichkeit der persönlichen Entwicklung sowie fachliche Qualifizierung durch ausreichende Angebote der Fort- und Weiterbildung.
  • Voll Kostenübernahme der Ergänzungsprüfung zum Notfallsanitäter (m/w/d).
  • Mitarbeit in einem engagierten Team sowie die Mithilfe bei der Ausbildung von Notfall- und Rettungssanitätern.
  • Sicherheit am Arbeitsplatz durch enge Zusammenarbeit mit anderen Behörden wie Feuerwehr und Polizei, vorgegebene Verfahrensanweisungen und arbeiten gemäß geltender Qualitätsstandards. Hierzu zählen auch standardisierte Fahrzeuge der Firma Mercedes/GSF.
  • Wöchentlicher Betriebssport auf freiwilliger Basis während der Arbeitszeit sowie Rabattierung der Mitgliedschaft in zwei Krefelder Fitnessstudios.
  • Die Möglichkeit zum ehrenamtlichen Engagement im Deutschen Roten Kreuz Krefeld e.V..

 

 

Was wir erwarten?

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Notfallsanitäter (m/w/d) / Rettungsassistent (m/w/d). Berufseinsteiger sind ebenso willkommen wie Berufserfahrene.
  • Uneingeschränkte gesundheitliche Eignung nach §4 Abs. 1 und 2 RettG NRW für den Einsatz im Rettungsdienst sowie hohe Belastbarkeit.
  • Einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis
  • Führerscheinklasse C1 wünschenswert, kann aber auch auf unsere Kosten erworben werden.
  • Bereitschaft zum 12- und 24-Stunden Dienst
  • Bereitschaft zur Teilnahme an regelmäßigen Fortbildungen sowie aktueller Nachweis der gültigen gesetzlichen Fortbildungen im Rettungsdienst des Jahres 2021 und 2022.
  • Teamfähigkeit, Eigeninitiative und Zuverlässigkeit

Wichtig sind korrekte Umgangsformen sowie emphatisches Verhalten gegenüber den Patienten sowie ein gepflegtes Erscheinungsbild. Die Stelle ist je nach Art der Behinderung auch für Schwerbehinderte geeignet.

Was sind ihre Aufgaben?

  • Versorgung, Behandlung und sicherer Transport von Notfallpatienten gemäß BPR/SAA und Kompendium der Stadt Krefeld.
  • Einsatzdokumentation und Sicherstellen der Einsatzbereitschaft sowie Sauberkeit der Rettungsmittel sowie Arbeitsgeräte.
  • Anleitung von Praktikanten sowie Auszubildenden

Ihre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen per Mail an Herrn Nils Klessa
(rd(at)drk-krefeld.de). Hierdurch wird eine zügige Bearbeitung gewährleistet und die Umwelt geschont. Teilen sie uns auch gerne den frühestmöglichen Eintrittstermin mit. Für Fragen und weitere Information steht ihnen Herr Klessa unter der Rufnummer 02151-5396-41 zur Verfügung.